altes Siegel Sk Baunatal

Schachklub Baunatal 1963 e.V.

Corona-Regeln

beim Schachklub Baunatal 1963 e.V.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation gibt es einige Regeln, an die wir uns halten sollten bzw. müssen:

  1. Im Vereinshaus bis zur Einnahme des Sitzplatzes am Brett bitte Mund-Nasenschutz tragen. (Vergleichbar mit Gastronomie-Regeln)
  2. Wer nicht genesen oder vollständig geimpft ist (entsprechend der jeweiligen Verordnung) muss nach der Landesverordnung negativ getestet sein. Die Zugörigkeit zu einer der drei "G"-Gruppen muss nachgewiesen werden können.
    Bei Schülern kann das über die Schule ausgegebene Testheft als entsprechender Nachweis dienen.
  3. Wir werden zwischen den Schachbrettern je einen Platz freilassen.
  4. Wir werden möglichst dauerhaft, weitgehend wetterunabhängig viel lüften. Wer Sorge bezüglich Zugluft oder Erkältung usw. hat, möge durch Kleidung, Schal, Mütze usw. vorbeugen.
  5. Alle werden mit Kontaktdaten in einer Anwesenheitsliste erfasst (Corona-Nachverfolgung; der Datenschutz ist entsprechend Verordnung eingeschränkt)
  6. Desinfektionsspray wird im Vereinshaus bereitgehalten

Jeder kann sich bei uns telefonisch melden, vorzugsweise: Jörn Hödtke 0173 2945001.

Wichtiger Hinweis: Die Corona-bedingte Situation und die damit verbundene Verordnungslage ist ständig im Fluss und kann sich schnell ändern. Wir versuchen den Stand hier aktuell zu halten, bitte haben Sie aber Verständnis, dass die Angaben hier eventuell nicht den letzten Stand wiedergeben könnten.

Stand: 18.09.2021